Training
Montags und donnerstags,
18:45 Uhr am FKV-Bootshaus

Schaumainkai 90
60596 Frankfurt am Main

Kontakt
ed.mff-srethgifnogard@reniart



Unser Team gehört zum Frankfurter Kanu-Verein

FKV Logo

Servus!

Wir sind die Dragonfighters. Wir sind ein bunt gemischtes Team mit Leuten aller Altersgruppen und unterschiedlich viel Erfahrung im Drachenbootfahren. Uns alle vereint das Drachenboot mit sportlicher Aktivität, aber auch Spaß. Auf Teamzusammenhalt legen wir besonderen Wert. Bei uns ist jeder und jede mit im Boot.

Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Kommt einfach beim Training vorbei oder schreibt uns eine E-Mail!

Eure Dragonfighters


Das Team

Wir haben die Mannschaft im Sommer 2008 als Betriebssportmannschaft des InterContinental Hotels Frankfurt gegründet. Seit dem 01.01.2011 gehören wir als weiteres Team der Drachenbootsparte dem Frankfurter Kanuverein 1913 e.V. (FKV) an.

Aktuell sind wir etwa 25 aktive Paddler und Paddlerinnen, die den Drachenbootsport mit Leidenschaft ausüben und als Sport-Fun-Team bereits einige Erfolge erzielen konnten.

Das gilt insbesondere bei Regatten, aber auch beim Training. Jedes einzelne Mitglied ist stolz darauf ein Teil dieser Mannschaft zu sein und gemeinsam ständig an sich zu arbeiten, um sich - und damit das gesamte Team - zu verbessern.

Als Belohnung für ein gutes Training gibt es hinterher immer noch ein nettes Beisammensein. Und auch unsere Weihnachtsfeier ist immer ein toller Jahresabschluss.

Wenn du Lust hast, einen tollen Sport auszuüben und mit einer besonderen Mannschaft deine Zeit zu verbringen, dann komm einfach vorbei und lerne uns kennen.

Drachenboot

Der chinesische Drache als ein vielschichtiges positives Symbol für Macht, Stärke, Weisheit, Glück und Fruchtbarkeit steht Pate für unsere Sportart. Wie auf den Bildern bereits zu erkennen, handelt es sich bei einem Drachenboot um ein besonders langes offenes Paddelboot. Es gibt verschiedene Ausführungen. Je nach Bootstyp sitzen 10 bis 20 Paddler in Fahrtrichtung zu zweit auf einer Sitzbank, um dann das Boot durch synchrones Paddeln mit dem Stechpaddel vorwärts zu treiben.

Steuer

Vorne auf dem Bug des Bootes - quasi auf dem Kopf des Drachen - sitzt der Trommler. Er ist dazu da, den Rhythmus des Paddlerpaares von der ersten Sitzbank (dem sogenannten "Schlag") aufzunehmen und sowohl mit Trommelschlägen als auch durch motivierende Zurufe den Paddelrhythmus im ganzen Boot weiterzugeben.

Der Steuermann hat das Kommando im Boot und steuert dies vom Heck aus mit einem Langruder. Damit alle Instruktionen und Kommandos schnell umgesetzt werden, ist seine motivierende Stimme für die Paddler wichtig und er leistet somit einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg der Mannschaft.
Kommandos:
"Auslage" - absolute Ruhe im Boot, der gesamte Körper ist gespannt, mentale Konzentration,
tiefes Durchatmen ...
... dann das Startkommando: "Are you ready? - Attention! - GO!"
Kraftvoll setzt sich das Boot, getrieben von 20 Paddeln und langen Zügen vom Start weg in Bewegung. Zug um Zug wird die Frequenz erhöht, um eine maximale Beschleunigung zu erreichen. Um einen herum Anfeuerung, Trommelschläge, die Augen sind nach vorne gerichtet. Alle Kraft gilt es nun in die vom "Schlag" übernommenen Streckenschläge bis zum Ziel hinzulegen, Endspurt - noch einmal alles mobilisieren --- ADRENALIN PUR!!!!

Training

Neben Kraft und Technik kommt es also vor allem auf das Miteinander im Boot, auf das Gefühl der Gemeinschaft im Zusammenspiel mit dem Takt des Bootes an. Trainiert wird im Kraft-Ausdauer-Bereich und das kann einen Energieverbrauch von bis zu 700 kcal pro Trainingseinheit bedeuten.

Die Trainingseinheiten dauern in der Regel etwa 90 Minuten inklusive Aufwärmen und Abdehnen.

Warmlaufen

Volle Konzentration und der unbedingte Wille, sein Bestes für die Mannschaft zu geben, birgt ein hohes Maß an Anspannung vor allem im Moment des Starts.

Wir trainieren ganzjährig. Im Winter mit Schwimmweste und auch mal einem Glühweinstop. Neben den regelmäßigen Trainings haben wir vor jeder Regatta ein Trainingslager. Außerdem gibt es hin und wieder ein Kentertraining unter Aufsicht der DLRG.

Trainingszeiten:

Montags und donnerstags 18:45 Uhr am FKV-Bootshaus

Regatten

Bei unserem jährlichen Teammeeting suchen wir uns die Regatten für das nächste Jahr aus. Dabei sind „Berlin“ und das „MUF“ immer gesetzt.

Trommler

2015

6. September: Flörsheimer Drachenbootcup

30. August: Museumsuferfest Frankfurt

4. Juli: Weltweit höchstes Drachenbootrennen
zusammen mit den Dragonhearts

20. Juni: Berliner City Cup

2014

13. September: Dragon Cup Offenbach
zusammen den Dragonauten

31. August: Museumsuferfest Frankfurt

5. Juli: Berliner City Cup

Seit 2008

Berliner City Cup

Museumsuferfest

Indoor City Cup Minden

San Francisco International Dragonboat Festival

Schiersteiner Hafenfest

Kontakt

Anfahrt:

Frankfurter Kanu-Verein 1913 e.V.

Am Schaumainkai 90
60596 Frankfurt am Main

E-Mail:
ed.mff-srethgifnogard@reniart
Team-Captain:
Stefan Hahn
Team-Trainer:
Aljoscha Kress
Volker Glatz
Hans Zimmermann

Ihr findet uns jeden Montag und Donnerstag am Bootshaus des FKV Frankfurt, Schaumainkai 90. Das Training beginnt um 18:45 Uhr, also in der Regel eine Viertelstunde, bevor es aufs Wasser geht.